LB_Arena_Kanada

SCHÜTZENHAUS

PÖßNECK

Lichtbild-Arena "Trans-KANADA"

Foto: Barbara Vetter & Vincent Heiland

Termin: 26. April 2017

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Unvorstellbare Weite, endlose Wälder, tausende Seen, ungezähmte Natur und die einmalige Tierwelt machen Kanada zum Land der Träume.

Barbara Vetter und Vincent Heiland ziehen mit ihrer einjährigen Tochter los, um den grenzenlosen kanadischen Traum zu leben. Wie auf allen ihren Reisen setzen sie auf langsame Transportmittel, um Land und Leute intensiv zu erleben. Aber die mindestens 8.000 Kilometer und sechs Zeitzonen unmotorisiert und mit einem Kleinkind im Gepäck zu meistern, sprengt ihre Vorstellungskraft vollends. Ein respektvolles „holy smokes” ist die häufigste Reaktion, die Barbara Vetter und Vincent Heiland hören, wenn sie Einheimischen von ihrem Vorhaben erzählen.

 

Diese Begeisterung öffnet häufig Tür und Tor und gibt ihnen tiefe Einblicke in das Leben der Kanadier. Die überwiegende Zeit sind sie mit Fahrrad und Kinderanhänger unterwegs, schippern aber auch mehrere Wochen lang mit einem selbstgebauten Floß den einsamen Präriefluss „South Saskatchewan“ hinunter und treffen dabei bis auf einen Angler keine einzige Menschenseele.

 

Die beiden Abenteurer aus Jena durchqueren zusammen mit ihrer kleinen Tochter Saba Luna auf ihrer 10-monatigen Wildnistour ganz Kanada mit dem Fahrrad und lassen sich auch nicht entmutigen, als die Reise für Barbara nach einem schweren Unfall fast vorbei gewesen wäre...

 

Am 26. April 2017 sind die beiden Reisejounalisten Barbara Vetter und Vincent Heiland zu Gast im Schützenhaus Pößneck.

 

 

© 2017 - Stadtmarketing Pößneck GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Instagram