Jürgen_von_der_Lippe

JÜRGEN VON DER LIPPE

"Nudel im Wind" plus Best of bisher

Bildrechte: Andre Kowalski

Datum: 09.01.2021

Uhrzeit: 20:00 Uhr


Veranstalter: PYROMANIACS - Martin Konzerte und Feuerwerke UG


Die Veranstaltung ist leider restlos ausverkauft! 

Der Leseonkel der Nation ist wieder unterwegs.

 

Im Lesereisegepäck sind der im Januar 2019 erscheinende erste Roman „Nudel im Wind“, eine Medienkrimi-Satire, sowie ein kleines Best of der bisherigen 15 Bücher.


 

Könnte ein langer, lachtränenreicher Abend werden!

 

Jürgen von der Lippe, der sich in über 40 Jahren auf der Bühne, in Funk und Fernsehen mit Sendungen wie „So isses“, „Donnerlippchen“ oder „Geld oder Liebe“ im kollektiven deutschen TV-Gedächtnis verewigt hat, ist ein Titan der humorvollen und kurzweiligen Abendunterhaltung.

 

Er ist bekennender Liebhaber der deutschen Sprache und ihrer präzisen Anwendung (!). Wenn er auf der Bühne steht, bleibt garantiert kein Auge trocken. Pointensicher werden die Facetten des täglichen Lebens aufs Korn genommen und dem Zuschauer bleibt inmitten des Gag-Feuerwerks kaum Zeit zum Luftholen.

 

Genau die Liebe zur Sprache treibt ihn immer wieder in das Feld der Literatur, zu seinen Wurzeln zurück. Und auch da gelingen ihm sensationelle Erfolge wie „Das Beste Vorlesebuch der Welt“, „Beim Dehnen singe ich Balladen" oder „Der König der Tiere“, letztere beide mehrere Wochen in der Spiegel-Bestsellerliste zu finden. Im Januar wird sein neues Buch „Nudel im Wind“ erscheinen.

 

So ist es ihm neben seinen eigenen Lesereisen auch ein Herzensbedürfnis, seine Zuschauer insgesamt an die komische Literatur heranzuführen: zuerst sehr erfolgreich im WDR mit seiner Sendung „Was liest Du?“ und jetzt ganz aktuell als Booktuber mit „Lippes Leselust“ im eigenen YouTube-Channel.


Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurde die Veranstaltung vom 02.05.2020 auf den 09.01.2021 verlegt. Gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

© 2017-2020 - Stadtmarketing Pößneck GmbH. Alle Rechte vorbehalten.      Impressum      AGB